Google Suche im Portal

Registrierung  English
 Home 
Museum Aktuell


MUSEUM
AKTUELL

Eur.
Museen

Eur.
Ausstellungen


SHOP


ExpoTime!


Media-BLOG

Eur.
Firmen


Verlag


Hilfreiches


Für Autoren

Tarife

Downloads

Online-Lexica

Download


Suche/Search:   
Suche in/Search by: Name  Volltext/Fulltext
1 gefunden / found
BESICHTIGT: Die Patentschaufelfabrik von Naichen (Typ: .pdf)
Christian Müller-Straten
Die „Patentschaufelfabrik” von Naichen:
Ein beeindruckendes Handwerkermuseum
mitten auf dem Land

Textauszug:
"Autofahrern, die Süddeutschland kennen, dürfte die BAB-Talsenke von Burgau ein Begriff sein. Diese Senke ist Teil des ca. 20 km langen Tals der Kammel, das bei Krumbach im Süden beginnt. Für einen Besuch sind Straßenkarte oder Navigator
empfehlenswert, denn die Beschilderung ist leider in dieser Gegend, vor allem bei Jettingen-Scheppach, nicht zielführend. Bei der Ausfahrt Burgau gilt es abzubiegen und sich immer wieder durch kleinere Ortschaften mit hellgrünen Häusern
nach einem größeren Ort namens Ried durchzuschlagen – und sich dabei nicht von anderen Orten desselben Namens verwirren zu lassen. Zwischen Ried und Thannhausen liegt etwa auf halber Strecke der Flecken Naichen, und erst an dessen Südausgang verweisen Fahnen und ein Schild auf das Schmiedemuseum. Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln nur sehr schlecht erreichbar. Museum und Schmiede sind eine Zweigstelle des Schwäbischen Volkskundemuseums
Oberschönenfeld, einer größeren Museumsanlage in der ehemaligen Abtei Oberschönenfeld, wo es aucht immer wieder Wechselausstellungen gibt. In Naichen gibt es pro Jahr nur eine kleine Wechselausstellung."

 

Datei:   «« DOWNLOADEN »»


 
 « zurück / back

 
KAL Logo



 
Jump to KONSERVATIV


Easy quotation tool and search for articles

EXPOTIME! Easy quotation tool and search for articles, 2012-2017

Bibliographie zu Fälschung und Fälschungserkennung

Bibliographie zu Fälschung und Fälschungserkennung

weit über 2000 Quellen, 1 CD mit interakt. PDF
22 €, bestellbar im Shop

Stay alert!

Stay alert!

Hier finden Sie Updates zum Buch "Fälschungserkennung".
Neueste Einträge:
Gründe für massenhafte de Chirico-Fälschungen
All'antica Medaillen der Renaissance
Gefälschte Lebensmittel in Deutschland kein Thema
Painters at Dafen Village
Ausstellungen zu einem alten Tuch aus dem Orient
Nachtrag zum sog. Kölner Kunstfälscherprozeß 1949/50
Gefälschte CITES-Zertifikate
Eine ungewöhnliche Beschlagnahme
Was wäre wenn? Moordorf, Bernstorf und Nebra. Ein Lehrstück in zwei Akten
Marino Massimo de Caro
Diskos von Phaistos erneut unter Fälschungsverdacht gestellt


Bestseller 1:

Bestseller 1:


Die wissenschaftliche Einführung ins Thema, mit zahllosen Beispielen und geschrieben mit der für den Autor typischen Prise Humor. Auch der zweite Band ist nun erschienen. MEHR im Shop!



 

© 2004-2018 by YIPI Corp. NL Deutschland
Staffelhofer-Weg 9 - D-66989 Petersberg
Alle Rechte vorbehalten

Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die AGB und die Datenschutzerklärung an.
Museum-Aktuell übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.